FAQ, Überblick und Einführung

Ihren Kontoauszug verstehen

Edelmetallkonto und Multi-Währungs-Konto

Ihr BullionVault-Konto kann mehrere Währungen und mehrere Edelmetallsalden in unterschiedlichen Tresoren haben:

Beachten Sie, dass die Edelmetallsalden in verschiedenen Tresoren unterschiedlich behandelt werden. Ein Kilo Gold in London kann nicht mit einem Kilo Gold in Zürich ausgetauscht werden. Da sie einen unterschiedlichen Wert haben, werden sie auf Ihrem Kontoauszug separat aufgezeigt. Sie sehen nur ein Gold-, Silber- oder Platinsaldo angezeigt, wenn es nur in einem Tresor gelagert wird.

Die Übersicht vereinfachen

Sie können Ihren Kontoauszug nach nur einer Währung oder nur einem Tresor filtern und es einzeln anzeigen lassen.

Über den Filter links im oberen Teil des Kontoauszugs können Sie es einstellen.

Mehrere Ausführungen

Auch wenn Sie nur einen Auftrag eingeben, wird es oft in kleinen verschiedenen Mengen ausgeführt. Auf Ihrem Kontoauszug wird jede Teilausführung angezeigt. Die sehen die Auftragsnummern als Referenz, die der Auftragsbestätigung, die Sie per Email zugeschickt bekommen, entsprechen.

Ausstehende Abwicklung

Bei speziellen Auftragsarten wie beispielsweise solchen, die zum Tagespreis bei der Preisauktion zum Londoner Tagespreis erteilt werden, wird das Edelmetall in der Regel nach zwei Arbeitstagen auf Ihrem Konto eingehen. Dies entspricht der Zeit, die wir benötigen, um das Edelmetall gegebenenfalls zwischen den Märkten und dem Tresor zu transferrieren. Bei der Abwicklung wird das Edelmetall, das Sie vom Kauf erhalten (oder das Geld vom Verkauf) Ihr Eigentum und das Geld, das für den Kauf reserviert wurde (oder das Edelmetall im Falle des Verkaufs) wird aus Ihrem BullionVault-Konto genommen.

Aktivposten und Besitz

Am Ende Ihres Kontoauszugs wird der neue Saldo jeder Transaktion vorgetragen. Wir legen grossen Wert darauf, den Unterschied zwischen Ihrem Edelmetallbestand und Ihrem Bargeld aufzuzeigen. Ihr Edelmetallsaldo ist Ihr direktes Eigentum, während Ihre Geldsalden Ihre Aktivposten sind. Dieser Unterschied ist wichtig, denn Ihre Aktivposten sind technisch gesehen der Insolvenz der Banken von BullionVault ausgesetzt.

Ihr direktes Eigentum - zum Beispiel Ihr Gold, Silber oder Platin - ist nicht der Insolvenz einer anderen Partei ausgesetzt.

Referenzen

Die Referenznummern auf der linken Seite sind nicht von Bedeutung für Sie. Sie dienen zu unserer internen buchhalterischen Vereinfachung, können von Ihnen aber auch bei Nachfragen verwendet werden(T = Transaktion oder A = Konto).