Gold News

Welche Investitionen die Welt jetzt braucht

Die US-Notenbank tagt in dieser Woche und wird am Mittwoch ihre aktuellen geldpolitischen Entscheidungen bekanntgeben.

Niemand rechnet mit großen Veränderungen – falls es überhaupt welche gibt. Zu dem aktuellen Treffen findet man weder Pressekonferenzen noch neue Konjunkturprognosen.

Die Teilnehmer sämtlicher Märkte konzentrieren sich weiterhin auf Juni beziehungsweise, genauer gesagt, auf das Juni-Treffen der Fed, da die US-amerikanische Zentralbank schon seit längerem andeutet, dass sie womöglich nach sechs langen Jahren dann zum ersten Mal wieder ihre Zinsen von derzeit null Prozent anheben werde.

Einige Politiker behaupten, sie würden schon deswegen die Zinsen anheben, um ihrer harten Linie treu zu bleiben, unabhängig davon, wie die aktuellen Daten ausfallen.

Wiederum befürchten einige Anleger und Analysten, dass die Anhebung der Zinsen die falsche Entscheidung zur falschen Zeit sei.

Aber die meisten Menschen in der Welt zucken scheinbar nur mit den Achseln. Wenn man die Preise von Aktien, Renten und Immobilien ansieht, erkennt man, dass es ihnen offensichtlich egal ist.

In einem Artikel von Bloomberg wird erläutert, warum bereits zu viel Geld im Umlauf ist, um noch die wenigen Gelegenheiten auf hohe Rendite zu verfolgen. Vermögensverwalter kaufen beinahe alles, wenn Erträge über null Prozent versprochen werden. Und einige kaufen sogar Staatsanleihen, die teilweise schon ins Negative abgerutscht sind.

Wirklichen „Wert“ zu finden in einer Welt, die gerade in Geld untergeht, ist nicht einfach. Aufgrund der ultra-lockeren Geldpolitik der Zentralbanken und der Nullzinsen sind die Kaptalmärkte übersättigt. Es gibt nicht mehr viele Nischen für Ihr Bares.

Aber bei einer Geldflut ist es wie bei jeder anderen Flut. Man sollte sich darauf vorbereiten, dass sie bald wieder fällt.

Bei Anlagen bedeutet dies, dass man die Gefahr eines Ausfallrisikos reduzieren sollte.

Gold und Silber schütten natürlich keine Dividende aus. Aber die Kosten sind gering und das Edelmetall versichert… zumindest wenn man richtig investiert. Auch kann es bei Bedarf sehr schnell wieder verkauft werden.

Und im Gegensatz zu Aktien, Anleihen und immobilienbasierten Anlageprodukten investieren Gold- und Silberanleger in eine Sachanlage und einen handelbaren Rohstoff, dessen Wert nicht von der Zahlungsfähigkeit eines anderen abhängt. Vorausgesetzt, sie erwerben wirklich das Eigentum des Edelmetalls.

Natürlich gibt es hierbei ein Kursrisiko. Aber auf der anderen Seite vermeiden Sie dabei ein Ausfallrisiko, das für Sie sogar mit einem Totalverlust enden könnte. Und bei Aktien und Anleihen kaufen Sie unter Umständen gerade genau dieses Ausfallrisiko zu Rekordpreisen.

BullionVault ist die führende physische Gold- und Silberbörse für Privatanleger mit mehr als 90.000 Benutzern in rund 175 Ländern. Gegründet wurde BullionVault in 2005, um Anlegern den Zugang zu professionellen Barren zu den besten Preisen zu ermöglichen. Aktuell halten BullionVault-Benutzer Gold, Silber und Platin im Wert von 3,1 Mrd. Euro, mehr als die meisten Zentralbanken der Welt.

BullionVault ist Vollmitglied des professionellen Londoner Goldmarktes, der London Bullion Market Association (LBMA). 2009 erhielt BullionVault den renommierten Unternehmenspreis Queen´s Award für seine Innovation, Privatpersonen Zugang zum professionellen Goldmarkt zu ermöglichen. Im April 2014 folgte der Queen’s Award für internationalen Handel. Aufgrund seines Services wurde BullionVault in 2014 von den Lesern der englischen Wirtschaftszeitschrift MoneyWeek zum besten Goldbroker gewählt.

Sehen Sie hier alle Artikel von BullionVault Redaktion.

Hinweis: Der Inhalt dieser Webseite ist dazu gedacht, den Leser zum Nachdenken über wirtschaftliche Themen und Ereignissen anzuregen. Aber nur Sie selbst können entscheiden, wie Sie Ihr Geld anlegen und tragen die alleinige Verantwortung hierfür. Informationen und Daten können zudem durch aktuelle Ereignisse bereits überholt sein und sollten durch eine zusätzliche Quelle bestätigt werden, bevor Sie investieren.

Folgen Sie uns auf

Twitter  Youtube

 

Analysen

Gold-Investor-Index

Überblick: Wie Sie online physisches Gold kaufen

Video: Sicher, günstig und einfach Gold kaufen
 

Gold Supply & Demand

Impressum