Gold News

Mr. Cameron fährt nach Deutschland

Warum immer mehr Deutsche Gold kaufen...


Die aktuelle Studie "Motive und Herkunft des Goldbesitzes der Privatpersonen in Deutschland" des Research Center for Financial Services der Steinbeis-Hochschule Berlin beleuchtet im zweiten Teil der Untersuchung zum Thema Goldbesitz der Deutschen Herkunftsarten und -zeitpunkte sowie Motive und Einstellungen zu Gold und der Geld- und Goldwertstabilität.

Die Steinbeis-Studie stützt sich dabei auf eine repräsentative Befragung von 4.297 Personen über 18 Jahren sowie eigene Berechnungen, die Angaben beziehen sich auf Anlagegold von 999 Feingehalt.

Hauptgründe für den Erwerb von Gold ist der Schutz vor Inflation (83%) und die Suche nach einer wertstabilen Geldanlage (84%). So sind Anleger der Meinung, dass Goldinvestments helfen können, eine Währungsreform besser zu überstehen. 

Paul Tustain ist Geschäftsführer von BullionVault.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Sehen Sie hier alle Artikel von Paul Tustain

Hinweis: Der Inhalt dieser Webseite ist dazu gedacht, den Leser zum Nachdenken über wirtschaftliche Themen und Ereignissen anzuregen. Aber nur Sie selbst können entscheiden, wie Sie Ihr Geld anlegen und tragen die alleinige Verantwortung hierfür. Informationen und Daten können zudem durch aktuelle Ereignisse bereits überholt sein und sollten durch eine zusätzliche Quelle bestätigt werden, bevor Sie investieren.

Folgen Sie uns auf

Twitter  Youtube

 

Analysen

Gold-Investor-Index

Überblick: Wie Sie online physisches Gold kaufen

Video: Sicher, günstig und einfach Gold kaufen
 

Gold Supply & Demand

Impressum