BullionVault in den Medien

Medienberichte über BullionVault

CityWire: BullionVault stellt ex-Skandia Manager ein, um Plattform zu pushen

LONDON, 8. June 2011 - Bullionvault, die günstige Gold & Silber-Handelsplattform für Privatanleger erschien heute im CityWire, dem unabhängigen Nachrichtenportal für Finanzvermittler, Berater und Anleger.

"Es gibt ein wachsendes Bewustsein unter Finanzberatern und Anlegern darüber, wie wichtig es ist, Gold als Anlageklasse zu haben, ob zum Diversifizieren, als Inflationsschutz oder Portfolio-Absicherung gegen die nächste potentielle Krise", zitiert CityWire Steve Kowal, Bullionvaults neuen Head of Global Business Development.

BullionVault, das bereits der weltweite Nr.1 Online-Anbieter für Goldhandel und Goldeigentum ist, "will nun weiter expandieren und sein Angebot auf Berater und Vertriebsplattformen ausweiten und günstiges Goldeigentum über Banken und Makler zugänglich machen", schreibt das Nachrichtenportal.

Steve Kowal, der zuvor Head of Open Architecture bei der Skandia Investment Group war, managte Handelsgeschäfte mit Maklern für Wertanlagen mit einem Volumen von £30 Mrd. ($50 Mrd.) für Skandias globale Vertriebsplattformen. Er war auch für Fidelity FundsNetwork als Leiter für strategische Allianzen tätig und bei Fidelity International als Leiter für internationales Business Development.

"Steves Eintritt bedeutet eine neue Phase für das kontinuierliche Wachstum und die Expansion von BullionVault", sagt BullionVault Gründer und CEO Paul Tustain. "Ich freue mich, seine vielfältigen Erfahrungen in unsere Leistungsfähigkeit einzubringen."

Lesen Sie den vollständigen Artikel im CityWire über Steve Kowals neue Position bei BullionVault hier...


Goldbarren - Gold kaufen online zum live Goldpreis.

Quelle: 
CityWire